Angebote

Unsere Angebote

Hier finden Sie Informationen über die Angebote des Kinderschutzbundes.

Kindertreff

Der Kindertreff bietet Kindern der Grundschulklassen 1 bis 4 während der Schulzeit Unterstützung bei den Hausaufgaben. Diese findet in der Zeit von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr statt. Anschließend gibt es verschiedene Freizeitangebote bis 16.30 Uhr.

Kleiner Rohrspatz

Im „Kleinen Rohrspatz“ an der Gaisental-Grundschule bieten wir am Dienstag- und Donnerstagnachmittag für ca. 10 Schüler der 1. und 2. Klasse Hausaufgabenbetreuung an. Im Anschluss daran werden soziale Verhaltensweisen, sinnvolle Freizeitbeschäftigungen, Selbstständigkeit und Verantwortung eingeübt.

Treffpunkt 5plus


Zielgruppe des Jugendtreff 5+ sind Kinder und Jugendlichen ab der 5. Klasse aller Schularten, die Unterstützung bei den Hausaufgaben benötigen und Lust auf Freizeitangebote haben. Dieses Angebot findet mit Kooperation mit Jugend Aktiv und Kinder- und Jugendbüro (Mabel Engler) statt.

Scheidungskindergruppe


Die Trennung der Eltern ist für Kinder ein einschneidendes Erlebnis. In der Scheidungskindergruppe treffen sich Kinder, deren Elteren sich gerade trennen oder getrennt haben, und sprechen über ihre Gefühle. Trotz des ersten Themas kommen Spaß und Lachen nicht zu kurz…

Starke Eltern – starke Kinder


Die Elternkurse „Starke Eltern – Starke Kinder“ wollen Mütter und Väter dabei unterstützen, mehr Si cher heit in der Erziehung ihrer Kinder zu entwickeln – stärker zu werden. Sie sollen auch dazu beitragen, das „Recht auf gewaltfreie Erziehung“, das Ende 2000 im Gesetz verankert wurde, zu verwirklichen.



Kooperationsfreizeiten

Mitarbeiter des Kinderschutzbundes bieten im Rahmen von Kooperationsfreizeiten mit Jugend Aktiv stundenweise kunst- und spielpädagogische Projekte an. Diese Freizeiten finden in der Regel drei mal im Jahr (Pfingstferien, Sommerferien, Herbstferien) statt